Aschoff, Prof. Dr. Diethard

Adresse:

Westfälische Wilhelms-Universität
Evangelisch-Theologische Fakultät
Institutum Judaicum Delitzschianum
Wilmergasse 1
48143 Münster

 

Vita:

– Geb. 1937 in Frankfurt/M
– Studium Latein, Geschichte und Evangelische Theologie in München und Heidelberg 1957-1964
– Stipendiat des Evangelischen Studienwerkes Villigst 1965-1968
– Wiss. Mitarbeiter am Institutum Judaicum in Münster 1969-1971
– Wiss. Assistent für Mittelalterliche Geschichte in Heidelberg 1972-1976
– Schuldienst, zuletzt als Oberstudienrat am Gymnasium Hammonense in Hamm – 1976-1993
– Lehrauftrag für Geschichte des deutschen Judentums an der Univ. Münster ab 1978
– Honorarprofessor 1990. Studiendirektor im Hochschuldienst 1997-2002, seitdem im Ruhestand

Forschungsschwerpunkte:

– Geschichte der Juden, vor allem in Westfalen
– lateinische Patristik (Augustinkompilationen)

Publikationsverzeichnis

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.