Battenberg, Prof. Dr. J. Friedrich

Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der GEGJ e.V.

Adresse:

Hessisches Staatsarchiv Darmstadt
Karolinenplatz 3
D-64289 Darmstadt

Vita:

– Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt/Main 1965–69
– Promotion in Frankfurt 1973
– Habilitation an der TH Darmstadt 1984
– seit 1976 Mitarbeit an Germania Judaica III
– 1997–2011 Leiter des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt
– seit 1990 apl. Prof. an der TH Darmstadt
– 1989 Gründung der Zeitschrift „Aschkenas. Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden“ zusammen mit Markus Wenninger
– 1991 Gründung und Leitung der fachübergreifenden „Arbeitsgemeinschaft Geschichte und Kultur der Juden an der TH Darmstadt“
– Leiter des Forschungsprojektes der DFG zur Rolle der Hofjuden im Akkulturationsprozeß (seit 1994)

Forschungsschwerpunkte:

– Geschichte der Juden in Spätmittelalter und Früher Neuzeit
– spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Sozial- und Institutionengeschichte

Publikationen

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.