Deventer, Prof. Dr. Jörg

Adresse:

Simon-Dubnow-Institut für jüdische Geschichte und Kultur
an der Universität Leipzig
Goldschmidtstraße 28
D-04103 Leipzig

Tel.:  ++49-341/21735-753, Fax.: -779

Homepage: http://www.dubnow.de/PD-Dr-Joerg-Deventer.550.0.html

Vita:

– Studium der Geschichte, Germanistik und Erziehungswissenschaften in Bielefeld und Hamburg
– 1995 Promotion im Fach Mittlere und Neuere Geschichte am FB Geschichtswissenschaft in Hamburg
– 1998–2000 Immanuel-Kant-Habilitationsstipendium des Bundesministeriums des Innern
– 2000 Habilitation im Fach Neuere Geschichte
– 2001–2006 Projektkoordinator, 2006–2008 Projektleiter und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geisteswissenschaftlichen Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas an der Universität Leipzit (GWZO)
– 2009–2010 Vertreter von Professuren in Chemnitz und Halle-Wittenberg
– seit April 2010 Leitender Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Simon-Dubnow-Institut

Forschungsschwerpunkte:

– Europäische Judenheiten in der Frühen Neuzeit
– Kulturgeschichtliche Konversionsforschung (Schwerpunkt Vormoderne)
– Reformation und Konfessionalisierung in Ostmitteleuropa
– Adlige Eliten in der Habsburgermonarchie
– Schlesische Landesgeschichte

Publikationen:

Zur Ansicht der Publikationen.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.