Jankrift, Prof. Dr. Kay Peter

Adresse:

TU München
Institut für Geschichte und Ethik der Medizin
Ismaninger Straße 22
81675 München

Tel.: +49-(0)89-4140-4041

Homepage: http://www.get.med.tum.de/kay_jankrift

Vita:

– geb. 1966 in Georgsmarienhütte
– Studium der Mittleren und Neuen Geschichte, Semitischen Philologie und Islamwissenschaft an den Universitäten Münster und Tel Aviv
– 1993/94 Promotionsstipendiat am Institut für Deutsche Geschichte der Universität Tel Aviv
– 1995 Promotion an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
– 1997–2000 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Theorie und Geschichte der Universität Münster
– 2000–2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung
– seit 2005 freier Mitarbeiter des Instituts.
– Lehrbeauftragter für Mittelalterliche Geschichte am Historischen Seminar der Universität Münster und bis zum Sommersemester 2000 an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
– 2002 Habilitation mit der venia legendi für Mittelalterliche Geschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münste
– seit September 2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte der Universität Erlangen und an der Ruhr-Universität Bochum (DFG Schwerpunktprojekt: Multiethnische und multireligiöse Kulturen auf der Iberischen Halbinsel)
– 2009–2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Europäische Kulturgeschichte der Universität Augsburg
– Seit 2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der TU München.

Forschungsschwerpunkte:

– Geschichte des Spätmittelalters, Städtegeschichte, Geschichte der Kreuzzüge und der geistlichen Ritterorden, Sozial-, Kultur- und Medizingeschichte des Mittelalters

Publikationen

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.