Schmandt, Dr. Matthias

Adresse:

Historisches Museum am Strom – Hildegard von Bingen
Museumsstraße 3
D-55441 Bingen am Rhein

Tel.: +49-(0)6721-184-351; Fax.: -359

Homepage: http://www.bingen.de/tourismus/kulturelle-einrichtungen-und-museen/museum-am-strom

Publikationen:

a) Monographien:

Schmandt, M., Judei, cives et incole: Studien zur jüdischen Geschichte Kölns im Mittelalter, Han­nover 2002 (Forschungen zur Geschichte der Juden A 11).
—, Lebensbilder Binger Juden aus dem Mittelalter, Bingen 2014 (Arbeitskreis Jüdisches Bingen 4).

c) Aufsätze in Zeitschriften und Sammelbänden:

Schmandt, M. & C. Cluse, Stadtbürger und Kammerknechte: Zur Geschichte der Juden in den spätmittelalterlichen Rheinlanden, in: Krönungen. Könige in Aachen – Geschichte und Mythos. Katalog der Ausstellung in 2 Bänden, hg. v. Mario Kramp, Mainz 2000, Bd. 2, S. 501–508.
—, C. Cluse & R. Kosche, Zur Siedlungsgeschichte der Juden im Nordwesten des Reichs während des Mittelalters, in: Geschichte der Juden zwischen Nordsee und Südalpen. Kom­mentiertes Kartenwerk, hg. von A. Haverkamp, unter Mitarb. von T. Bardelle u. a., 3 Bde., Hannover 2002 (Forschungen zur Geschichte der Juden A 14), Bd. 1, S. 33–54.
—, Straßburg und Köln. Jüdische Beziehungen im Mittelalter, in: Geschichte in Köln 49 (2002), S. 27–45.
—, Jüdische und christliche Gemeinde im Kölner Kirchspiel St. Laurenz, in: Jüdische Gemeinden und ihr christ­licher Kontext in kulturräumlich vergleichender Betrachtung von der Spätantike bis zum 18. Jahrhundert, hg. von C. Cluse, A. Haverkamp & I. J. Yuval, Hannover 2003 (Forschungen zur Geschichte der Juden A 13). S. 295–307.
—, Köln: jüdisches Zentrum am Niederrhein, in: Europas Juden im Mittelalter. Beiträge des internationalen Symposiums in Speyer vom 20.–25. Oktober 2002, hg. von C. Cluse, Trier 2004, S. 443–454 (englische Fassung: Turnhout 2004, S. 367–378).
—, Jüdische Gelehrsamkeit in unruhigen Zeiten. Mannus von Speyer und seine Familie, in: Porträt einer europäischen Kernregion: der Rhein-Maas-Raum in Lebens­bildern, hg. von F. Irsigler & G. Minn, Trier 2005, S. 121–130.
—, Die mittelalterlichen Städte im Rheintal von Bingen bis Koblenz, in: Stadt und Burg am Mittelrhein, hg. von der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, Redaktion B. Dorfey, Regensburg, 2008 (Faszination Mittelalter 1), S. 27–52.
—, Der Pfalzgraf, sein Pfarrer und der »gute Werner«. Oder: Wie man zu Bacharach und Oberwesel ein antijüdisches Heiligtum erschuf (1287–1429), in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte 38 (2012), S. 7–38.
—, Art. »Mannus von Speyer, Jüdischer Gelehrter (1337- nach 1400)«, in: Portal rheinische Geschichte, 2013, <http://www.rheinische-geschichte.lvr.de>.
—, Art. »Der gute Werner von Oberwesel – oder die hohe Kunst, einen Heiligen zu erschaffen«, in: Portal rheinische Geschichte, 2014 <http://www.rheinische-geschichte.lvr.de>.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.