Stichel, Prof. Dr. Rainer

Adresse:

c/o Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Seminar für Byzantinistik
Hogenbergstr. 92
D-48153 Münster

Tel.: +49-(0)251-761 – 024; Fax.: -168

Intrernet: http://www.uni-muenster.de/Byzantinistik/Personen/curriculum.vitae.Stichel/

Vita:

– geboren am 19.8.1942
– Studium der Byzantinistik, Slavistik und Klassischen Philologie an der Freien Universität Berlin, Heidelberg und Paris
– seit 1971 Mitarbeiter des christlichen Archäologen Friedrich Wilhelm Deichmann am Deutschen Archäologischen Institut in Rom
– danach Referent an der Bibliotheca Hertziana, dem kunsthistorischen Institut der Max-Planck-Gesellschaft in Rom
– nach neunjähriger Tätigkeit in Rom habilitierte er sich 1981 an der Universität zu Köln für das Fach Byzantinistik
– seit 1984 Heisenberg-Stipendiat
– folgte 1985 einem Ruf auf den Lehrstuhl für Byzantinistik an der Universität Münster
– Für das Akademische Jahr 1987/88 lud die Harvard-Universität ihn als Senior Research Associate an ihr byzantinistisches Studienzentrum Dumbarton Oaks in Washington ein.
– 1994 und 1997 lehrte er als Directeur d’études invité an der École Pratique des Hautes Études (Sorbonne) in Paris.
– Seit 1995 ist er Ordentliches Mitglied der Rheinisch-Westfälischen Akademie der Wissenschaften.

Forschungsschwerpunkte:

– Forschungen zum Nachleben jüdischer Überlieferungen in der byzantinischen Welt

Publikationen

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.